4 Tage Verwöhn-Radtour ab Wesel mit Reiseleitung und Besuch des 38. Westfälischen Hansetags

Donnerstag, 6. September (40 km) – Die Wesel Marketing GmbH und die Tourist Information Meppen begrüßen die Radler an der P + R – Anlage an der Friedensstraße in Wesel. Hier werden die Fahrräder und E-Bikes im Fahrradanhänger verladen. Gegen 9.30 Uhr bringt Sie der Reisebus bis in die Emsstadt Lingen. Hier startet die Fahrradtour mit einem Reisebegleiter
des ADFC Meppen entlang der Dortmund-Ems-Kanal-Route und des Emsradwegs bis zum Speichersee Geeste. Im neuen See-Restaurant Deichkrone fühlen Sie sich wie an der Nordsee. Nach dem leckeren Mittagessen radeln wir anschl. zum Kaffeetrinken in ein liebevoll eingerichtetes Bauernhofcafé. Noch 12 km bis Meppen, wo Sie im Hotel Pöker nicht nur bestens schlafen, sondern bereits am ersten Abend mit einem Schnitzelbuffet verwöhnt werden.

Freitag, 7. September (45 km) – Heute geht es in die Schifferstadt Haren. Wir radeln durch die herrliche Ems-Landschaft und besuchen die maritime Meile mit dem Schifffahrtsmuseum. Auch der Abstecher zum Harener Dom darf nicht fehlen. Nach der leckeren Mittagssuppe geht es am Ferienzentrum Dankern vorbei zu einem heimeligen Hofcafé, wo Sie den hausgemachten Kuchen genießen. Am Abend wartet der Hotelkoch mit einem raffinierten 3-Gänge-Menü auf Sie. Anschließend lädt Sie die Tourist Information Meppen zu einer originellen Stadtführung ein.

Samstag, 8. September (45 km) – Dieser Tag steht ganz im Namen der Hanse: Sie radeln durchs paradiesische Hasetal in die Korn- und Hansestadt Haselünne – die älteste Stadt des Emslandes. Hier findet nicht nur der 19. Historische Korn- und Hansemarkt statt, sondern auch der 38. Westfälische Hansetag. Die Besucher dieses stimmungsvollen Marktes werden in die gute, alte Zeit zurückversetzt. Hier beherrschen Burgmänner in ihren malerischen Gewandungen und vornehme Bürger in historischen Trachten, Marketenderinnen, Ausrufer, Handwerker und Landsknechte, Musikanten und Bänkelsänger zwischen den 223 Ständen die Straßen der Stadt. Auch kulinarisch werden Sie hier verwöhnt. Dem Flusslauf der Hase radeln Sie entspannt nach Meppen zurück. Unterwegs genießen Sie im Waldgasthof Röckers Kaffee und elbstgebackenen Kuchen. Nach Ihrer Rückkehr freuen Sie sich auf einen Barbecue-Abend im Garten des Hotels.

Sonntag, 9. September (18 km) – Um 9.45 Uhr geht es wieder zurück in Richtung Wesel. Über den Emsradweg radeln wir etwa 18 km durch die reizvolle Landschaft bis nach Geeste.
Hier werden Ihre Räder verladen, im Hotelrestaurant Aepken laden wir Sie zum Abschluss-Mittagessen ein, bevor es mit dem Bus zurück nach Wesel geht.

 

Exklusives inklusiv:
4 Tage, 3 Nächte

  • 3 Übernachtungen im Hotel Pöker
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • Busfahrt Wesel – Emsland und zurück
  • Gepäck- und Radtransfer
  • 3 x Mittagessen
  • 3 x Kaffee & Kuchen
  • Schnitzelbuffet
  • Barbeque-Abend
  • 3-Gänge-Menü
  • Originelle Stadtführung in Meppen
  • Eintritt ins Schifffahrtsmuseum Haren
  • Eintritt Korn- und Hansemarkt Haselünne
  • Kompetente Reiseleitung durch TIM und den ADFC Meppen

 
359 €

Preis pro Person im Doppelzimmer

 Einzelzimmer: 419€

 

Anfrage

Wunschtermin*

Anzahl der Personen*

Vorname*

Name*

Straße & Nr.*

PLZ & Ort*

Telefon*

Email*

Bemerkungen & Wünsche